Tradition und Perfektion

250 JAHRE QUALITÄT

Produktion im 19. Jahrhundert

1761 gegründet, hat sich Faber-Castell zu einem der führenden Hersteller von holzgefassten Blei- und Farbstiften entwickelt.
Lothar Freiherr von Faber hat den einfachen Bleistift zum ersten Markenschreibgerät der Welt verwandelt.

Lothar Freiherr von Faber  

Firmengelände im 19. Jahrhundert

EIN NEUER NAME

Faber Wappen

Das Unternehmen Faber-Castell erhielt seinen Namen mit der Vermählung von Ottilie von Faber 1898 mit Graf Alexander zu Castell-Rüdenhausen, der aus einem der ältesten deutschen Grafengeschlechter stammte.
Graf und Gräfin von Faber-Castell

Castell Wappen

WIE IDEEN GESTALT ANNEHMEN

In Anlehnung an ausgewählte Schreibgeräte meiner Vorfahren war es für mich eine persönliche Herausforderung, diese Produkte der Vergangenheit wiederzuentdecken und sie mit zeitlos gültigem Design und moderner Technik auf die Gegenwart zu übertragen. Mit der Collection Graf von Faber-Castell haben diese Ideen Gestalt angenommen.

ANTON-WOLFGANG GRAF VON FABER-CASTELL